Neue Bank im Kasel

Neue Bank im Kasel wurde vom Kneip-Verein Marpingen spendiert.

Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger traten an mich und den Ortsvorsteher German Eckert heran und baten darum, dass man an den Pferdekoppeln (im Kasel) nochmal eine Bank aufstellt. Zeitgleich trat die Vorsitzende des Kneip-Vereins, Inge Plaas, an uns heran und bot an, eine Bank zu stiften. Ich danke dem Kneip-Verein Marpingen sehr für dieses Angebot, welches wir direkt angenommen haben und somit die Bank auch zügig aufgestellt werden konnte. Beim Probesitzen zeigten sich Ortsvorsteher und die Vorsitzende des Kneipvereins ausgelassen und fröhlich, dass die Umsetzung so problemlos funktioniert hat.
Der Verein kümmert sich auch ehrenamtlich um die Wassertretanlage im Härtelwald und hat auch dort die neue Bepflanzung gesponsert, die von unseren Gärtnern bereits angelegt wurden.